LORENZO BOTTINELLI

Veröffentlicht am von
FÜNFTE GENERATION

1990 Sohn von Felice Bottinelli, aufgewachsen in Biel.

Lorenzo Bottinelli

Schon als kleiner junge war er fasziniert vom Stein Beruf. In der Freizeit hämmerte er oft im Atelier am Stein.

Lorenzo kleiner Junge

2006 – 2010 Abschluss der vierjährigen Steinbildhauerlehre im Familienbetrieb und bei anderen Bildhauern in der Region. Berufsschule in der Schule für Gestaltung Bern www.sfgb-b.ch

Lorenzo Lehre

2010 – 2011 Anschliessend Militär RS und WKs als Wachtmeister.
2012 Übernahme des Bildhaueratelies von Antonio Bottinelli in Nidau.

Standort Nidau

2010 – 2013 Verschiedene Weiterbildungskurse in der Schule für Gestaltung Bern. www.sfgb-b.ch
– Portrait Zeichnen
– Aktzeichnen
– Aktmodellieren
– Abgusskurse
Weitere Zeichnungskursabende in Solothurn bei www.blackboxx.ch

2014 – 2017 Weiterbildung an der BFB Schule in Biel www.bfb-bielbienne.ch
– Bürofachdiplom
– Handelsdiplom
– Marketingfachmann